Neroliöl

Das Neroliöl

Neroliöl ist ätherisches Öl, das die Hersteller aus Bitterorangenblüten gewinnen. Da die Extraktion sehr aufwendig ist und sich Neroliöl gleichzeitig durch hervorragende Eigenschaften auszeichnet, gehört es zu den wertvollsten ätherischen Ölen. Anwender schätzen seine entspannende Wirkung und den bezaubernden Duft. Studenten verwenden es unter anderem als Prüfungsöl, es nimmt ihnen die Angst und das Lampenfieber.

Unsere Bestseller

AngebotBestseller Nr. 1
PHATOIL Neroliöl 30ml, Ätherisches Öl Neroli Reine Naturrein, Ätherische Öle für Diffuser Aromatherapie, Duftöle Neroli für Luftbefeuchter, Kerzen, Duftlampe
  • 【Reines Natürliches Neroliöl】Jedes unserer ätherischen Öle wird aus reinen Pflanzenstoffen aus den besten Regionen der Welt gewonnen, destilliert und extrahiert, auf Reinheit und Zusammensetzung getestet und enthält keine Zusatzstoffe oder Verdünnungsmittel. Wir gewährleisten eine beispiellose Liebe zur Qualität und zum Detail, um Ihnen ätherische Öle in Premiumqualität zu bieten.
  • 【Ätherische Öle Für Diffusor - Angenehmes Aroma】Geben Sie 5-8 Tropfen Neroli ätherisches Öl in einen Diffusor, Luftbefeuchter oder eine Duftkerze, um eine ruhige, aromatische Atmosphäre und frische Luft zu schaffen und die Stimmung zu verbessern. Ideal für Schlafzimmer, Küchen, Büros, Autos, Yogastudios und mehr.
  • 【Hochwertiges Ätherisches Öl Neroliöl】PHATOIL Ätherisches Öl wird in einer 30-ml-Braunglasflasche geliefert, die UV-beständig ist und das ätherische Öl lange frisch hält.
Bestseller Nr. 2
Neroliöl AKARZ Natural Organic Pure Premium Therapeutische ätherische Neroliöle für Haut, Körper, Haarpflege, Diffusor, Kerze, Seife, Herstellung, DIY, Massagearoma 10ml
  • Quelle: Abbaustätte (Neroliblüten), Land (Italien). AKARZ nimmt Sie mit auf eine Reise um die Welt, auf der Sie die besten Düfte entdecken, die die Welt zu bieten hat.
  • Partner: Die ätherischen Öle von Neroli eignen sich hervorragend zur Behandlung von ätherischen Ölen aus Ylang Ylang, Süßorange, Sandelholz, Jasmin, Geranie, Rose, Koriander, Palmarosa, Petitgrain, Bergamotte, Limette, Lavendel und Rosmarin. Wenn sie zusammen verwendet werden, können die Ergebnisse sogar noch besser sein.
  • Anlässe: Mit diesem Rezept können Sie alle Arten von natürlichen Hautpflegeprodukten herstellen, darunter Reinigungsmittel, Lotionen, Cremes, Körperwaschmittel, Hautwaschmittel, Peelings, Kerzen und Seife.
Bestseller Nr. 3
Ätherisches Neroliöl - 100% reines, natürliches, therapeutisches Neroliöl - für Diffusor und Luftbefeuchter - Hautpflegeöl - entspannendes und beruhigendes Öl (10 ml)
  • ✔ AUSSERGEWÖHNLICHE QUALITÄT – nur eine Zutat – 100 % reines & unverdünntes Neroli-Öl, das durch Wasserdampfdestillation frisch gepflückter Blumen von bitteren Orangenbäumen gewonnen wurde. Keine Füll- und Zusatzstoffe oder künstlichen Zusätze
  • ✔ AUS FAIREM HANDEL - das ätherische Neroli-Öl von SenseLAB wird in Indien hergestellt und verwendet nur die besten Blüten von Bitterorangenbäumen der vertrauenswürdigsten Bauern in Marokko
  • ✔ ERSTAUNLICHES AROMA – erfrischend und leicht - das Neroliöl verströmt einen reichen, blumigen Duft mit Zitrusnoten. Aufgrund seiner die Stimmung beruhigenden Wirkung wird Neroliöl häufig in Körperlotionen und Kosmetika verwendet
Bestseller Nr. 4
Mystic Moments | Neroli ätherisches Öl 10ml - Naturöl für Diffusoren, Aromatherapie und Massage -Mischungen veganer GVO
  • 🌱100% natürlich: Neroli -Öl ist Mitglied der Familie Rutaceae. Dieses Öl hat ein süßes, blumiges Zitrusaroma und wird als mittlere Note eingestuft. Neroli fügt sich gut mit Kampfer, Zitrusfrüchten, Herby, Blumen, Minz, würzigen und holzigen Ölen ein.
  • ✨Wie zu verwenden: Unsere ätherischen Öle können für die Aromatherapie, bei Diffusoren, für Massagen, in einem Bad, für Seifenherstellung und Kerzen oder DIY -Hautpflege verwendet werden; Verwenden Sie nicht unverdünnt auf Haut. Sie können topisch aufgetragen werden, wenn sie mit Trägeröl verdünnt werden.
  • 💧oil -Sorte: Unsere Sammlung von ätherischen Ölen ist in einer Vielzahl von Größen erhältlich, um Ihren Anforderungen zu entsprechen. Egal, ob Sie für sich selbst, einen Freund oder einen geliebten Menschen kaufen, Sie finden das richtige Produkt.
Bestseller Nr. 5
H’ana ätherisches Neroliöl für Diffuser – 100% reiner & natürlicher Duft Neroliöl für die Haut – ätherisches Neroliöl unverdünnt für Aromatherapie, Seifen- und Kerzenherstellung (30ml)
  • Eine leichte, blumige Erfrischung für nächtliche Rituale. 100 % natürliche ätherische Neroliöle verleihen ein sanftes, süßes Aroma, das manche vor dem Schlafengehen als beruhigend empfinden können. Verteilen Sie nach der Arbeit oder vor dem Schlafengehen 4–5 Tropfen Neroliöl in einem Diffusor.
  • Werten Sie Ihre Hautpflegeroutine mit einem blumigen Duft auf. Ätherisches Neroliöl riecht nicht nur gut, es hat auch Vorteile, die bei der Pflege trockenerer Hauttypen hilfreich sein können. Für ein Gesichtsöl oder eine Gesichtscreme 1–2 Tropfen Neroliöl hinzufügen und in die Haut einklopfen.
  • WERDEN SIE KREATIV MIT DIY-SELBSTPFLEGEPRODUKTEN. Unser ätherisches Neroliöl verleiht handgefertigten Produkten ein gewisses Maß an Flair und Raffinesse. Fügen Sie ein paar Tropfen zur Kerzenherstellung, Lotion oder Parfüm hinzu, um Selbstpflegerituale zu verbessern.
Bestseller Nr. 6
Gya Labs Roll-on mit ätherischen Neroli-Ölen – entspannende Geschenke für Frauen – beruhigende ätherische Öle, Aromatherapie-Roll-on mit ätherischen Ölmischungen – 10 ml
  • BLÜHENDE BLUMEN. Unser Roll-on mit ätherischem Neroliöl verströmt einen süßen und zitrischen Duft, den manche im Alltag als angenehm empfinden. Tragen Sie es auf die Pulspunkte auf, um das subtile, beruhigende Aroma dieses ätherischen Ölrollers zu genießen. Bei Bedarf erneut auftragen.
  • NATÜRLICHE HAUTPFLEGE-ZUSATZ. Unser Roll-on mit ätherischem Neroliöl ist für seine feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften bekannt und kann möglicherweise trockene Hautstellen beruhigen und nähren. Tragen Sie dieses beruhigende ätherische Öl auf und massieren Sie es sanft ein, bis es eingezogen ist.
  • Passt überall und ist einfach zu bedienen. Unsere Aromatherapie-Roller haben eine kompakte Größe und passen in kleine Fächer. Sie sind super tragbar und einfach zu verwenden. Schrauben Sie die Kappe ab und streichen Sie mit dem beruhigenden Ölroller über die gewünschte Stelle, um ihn als Aromatherapie-Roll-on zu verwenden.
AngebotBestseller Nr. 7
PRIMAVERA Ätherisches Öl Neroli 10% 5 ml - Aromaöl, Duftöl, Aromatherapie - stimmungshebend, beruhigend, stärkend - vegan
  • Das ätherische Öl von PRIMAVERA ist stimmungshebend und angstlösend zugleich. In der Aromatherapie schenkt es Halt in Stress- und Schockmomenten.
  • Kosmetikum zur Aromapflege der Haut. Max. 5 Tropfen in 50 ml PRIMAVERA Mandelöl bio mischen.
  • 100% NATUR: PRIMAVERA setzt bei seinen Rezepturen auf naturreine und biologische Inhaltsstoffe. Für die Herstellung werden Lebensmittel-Emulgatoren und ausschließlich natürliche Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen verwendet. Natur Pur.
Bestseller Nr. 9
SVATV NEROLI Ätherisches Öl Aromatherapieöle in therapeutischer Qualität Duftöl für Diffusor Yoga Massage & DIY Körperpflege 10 ml
  • Botanischer Name: Citrus Aurantium L
  • Ätherische Öle werden für Aromatherapie, Ayurveda, Dampf-Inhalationen, Hautpflege, Massage, natürliche Parfümerie, Bäder, Haarpflege, Saunen, Lufterfrischer, Kompressen, Verdampfung, Chakra-Balancing oder zur Verbesserung von Shampoos, Lotionen, Cremes, Seifen und Badekugeln verwendet
  • Unsere ätherischen Öle sind geeignet für Diffusion, Verdampfung, Inhalation, Reinigung, Massage, Ölbrenner, Parfüm, häusliche Pflege (Schlafzimmer, Wohnzimmer, Bad, Arbeitszimmer), Büro (Arbeitsplatz, Konferenzraum), Outdoor, Campingplatz, Yoga-Raum, Auto und Spa.
AngebotBestseller Nr. 10

Der Duft des Neroliöls

Die Blüten des Bitterorangenbaums (auch: Pomeranze, Citrus × aurantium L.) enthalten sehr edle Essenzen, die zu einem intensiven, blumigen und dabei lieblichen Duft führen. Das nutzen Kosmetikhersteller für die Parfümierung feinster Eau de Toilettes und Pflegeprodukte. Im Parfum eignet sich Pomeranzenessenz als Kopf- und Herznote. Gleichzeitig entfaltet der Duft beträchtliche Effekte. Er wirkt

  • anregend und auch entspannend auf die Psyche,
  • schmerzlindernd,
  • stress- und angstlösend,
  • krampflösend durch Lockerung der Muskulatur sowie
  • durchblutungsfördernd.

Neroliöl kann auch den Magen beruhigen, man sagt ihm antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften nach. Außerdem soll es Wassereinlagerungen reduzieren. Diese Aussagen treffen wir gemäß Health Claims Verordnung ohne den Anspruch eines medizinischen Nachweises. Sie beruhen aber auf umfassenden Erfahrungswerten.

Anwendungsgebiete von Neroliöl

Die beiden wichtigsten Anwendungsgebiete sind die Herstellung von Eau de Toilettes und Hautpflegeprodukte. Ein nachgesagter Effekt auf die Haut ist die verjüngende Wirkung. Eine weitere wichtige Anwendung ist die Aromatherapie, weil der Duft so hervorragend entspannt. In der Heilpraxis kommt Neroliöl als natürliches Mittel gegen Kopfschmerzen und Magen-Darm-Beschwerden zum Einsatz.

Woher kommt Neroliöl, woher hat es seinen Namen?

Gern wird das Öl als „italienisches Prinzessinnenöl“ bezeichnet, weil es ursprünglich auf Sizilien gewonnen wurde und dort zu einer Legende führte, aus der sich auch der eigentümliche Name erklären lässt. Demnach soll die Herzogin Flavia Orsini, sizilianische Prinzessin von Nerola, im 17. Jahrhundert vollkommen betört vom Duft der Pomeranze gewesen sein und die Herstellung des Öls forciert haben. Schließlich erhielt es ihren Namen. Sie stand mit ihrer Vorliebe nicht allein, denn sehr bekannte historische Persönlichkeiten bekannten sich zu ihrer Liebe für dieses Öl. Dazu gehörte unter anderem Napoleon Bonaparte, der Überlieferungen zufolge Neroliöl täglich flaschenweise verbrauchte.

Schon seit dem 17. Jahrhundert integrierten die berühmtesten europäischen Parfumeure das ätherische Öl in ihre klassischem Formeln für Eau de Cologne. In Sizilien spielt der Anbau der Bitterorangen heute keine große Rolle mehr, sie kommen vorwiegend aus Algerien, Tunesien und Marokko. Für seine Gewinnung werden die Blüten der Bitterorange handverlesen gepflückt. Das ist wichtig, weil sie die wertvollsten Essenzen beim Pflücken unmittelbar nach dem Öffnen enthalten. Anschließend gewinnen die Hersteller das ätherische Öl per aufwendiger Wasserdampfdestillation. Die Blüten sind nicht sehr ergiebig, das macht dieses Öl so wertvoll: Für einen Liter Neroliöl brauchen die Destilleure bis zu 1.000 kg Bitterorangenblüten. Daher rangiert Neroliöl im oberen Preissegment.

Alternative zum klassischen Neroliöl

Eine ebenfalls aus Bitterorangenblüten gewonnene Alternative ist Orangenblüten-Absolue. Diese gewinnen die Hersteller durch Lösungsmittelextraktion, was zu einem stark abweichenden Duft führt. Die eher selten angebotene Orangenblüten-Absolue duftet herb-blumig bis süß-balsamisch. Parfumeure setzen sie als Herz-Basis-Note ein. Die beiden Düfte von Neroliöl und Orangenblüten-Absolue unterscheiden sich so deutlich, dass man sie als die beiden Seiten einer Medaille oder nach der Lehre des Feng Shui als Yin-Yang bezeichnen könnte. Dabei wäre Absolue das Yin und Neroliöl das Yang.

Inhaltsstoffe von Neroliöl

Für botanisch interessierte Leser hier die Inhaltsstoffe von Neroliöl:

  • Nerolidol
  • Linalylazetat (Linalylacetate)
  • Linalool
  • Farnesol
  • α- und β-Pinen
  • Methylanthranilat
  • Limonen
  • Indol

Das Linalool und das Linalylazetat sorgen für die beruhigende und antibakterielle Wirkung von Neroliöl. Die Limonen, α- und β-Pinen sowie weitere Monoterpene verschaffen dem Öl sein zitrisch-frisches Profil. Der olfaktorische Effekt basiert vorrangig auf Methylanthranilat und Indol (beides süß-fruchtig) sowie Nerolidol und Farnesol (blumig-zart etwa wie Lindenblüten und Maiglöckchen). Aus diesen Ingredienzien entsteht der lange nachklingende Duftschleier.

Die private Anwendung von Neroliöl

Privatanwenderinnen schätzen Neroliöl sehr als Badezusatz, für Duftlampen und für die Hautpflege. Bei Verstimmungen hilft es, weil sein Duft die Ausschüttung von Endorphinen fördert. Gegen Kopfschmerzen und auch die harte Migräne kann das sanfte Einmassieren der Schläfen mit wenigen Tropfen Neroliöl helfen. Wer unter einer Pilzerkrankung im Genitalbereich oder unter Hämorrhoiden leidet, kann ein Ölbad mit Neroliöl nehmen. Selbst die Eigenherstellung von Cremes und Masken lohnt sich mit diesem Öl. Manche Menschen haben daran viel Freude: Sie können in eine relativ neutrale Pflegecreme etwas von dem Öl mischen. Anschließend könnte diese neue Creme die Haut verjüngen. Wie schon vorn erwähnt kann ein leichtes Einmassieren des Öls im Kopf-, Nacken-, Gesichts- und Brustbereich durch den Duft den Stress vor Prüfungen lindern, wie aus Berichten von Anwenderinnen hervorgeht.

Bewertungen: 4.9 / 5. 28